Workshops und Projekte die begeistern,
berühren und bewegen

Workshop: Follow your Passion

Wie können wir unseren Beruf zur Berufung machen? Und wie finden wir überhaupt heraus, was unsere Berufung ist? An welchen Parametern sollen wir uns orientieren?
An den Werten und Vorstellungen der Eltern? Oder sollen wir Freunden, Influencern oder Karriereratgebern folgen?

In diesem Workshop zeigen wir unterschiedliche Wege auf, sich seiner eigenen Interessen, Fähigkeiten und Talente bewusst zu werden. Wir fragen uns: Was interessiert und begeistert mich? Was ist mir wirklich wichtig im Leben und liegt mir am Herzen? Was entspricht ganz mir und meiner Begabung?

Dabei suchen wir nicht nur mit unserem Kopf nach Antworten, sondern beziehen auch das Herz und die eigene Intuition mit ein. Ist der innere Kompass erst einmal aktiviert, so finden sich auch im Außen entsprechende Berufsbilder, die der persönlichen Leidenschaft und Begabung entsprechen.

Workshop Follow your Passion
Workshop Follow your Passion

Visioneers – Zukunftswerkstatt der Generationen

Die Anforderungen von jungen Erwachsenen an den Beruf sind gestiegen. Der Beruf soll nicht nur den Lebensunterhalt sichern und Spaß machen, sondern sinnvoll sein und im besten Fall zur Selbstverwirklichung beitragen. Laut dem Barmer Ärztereport leiden immer mehr junge Erwachsene unter beruflicher Orientierungslosigkeit und dem fehlenden Selbstbewusstsein ihr Leben den persönlichen Wünschen und Vorstellungen entsprechend gestalten zu können.

Menschen jenseits der 60 Jahre befinden sich ebenfalls in einer Veränderungs- und Umbruchsituation. Die damit verbunden Herausforderungen wie Verlust einer sinnvollen Aufgabe, fehlende Selbstwirksamkeit und Wertschätzung sowie Wegfall von Verantwortung und kollegialem, sozialen Austausch werden oftmals unterschätzt und führen die Beteiligten nicht selten in eine Lebens- bzw. Sinnkrise.

In unserem Seminar “VISONEERS – Zukunftswerkstatt der Generationen” bringen wir junge Erwachsene und die Generation 60plus zusammen, um sie in ihrer Lebenswegplanung zu unterstützen. Wir wollen die sozialen und beruflichen Kompetenzen jüngerer und älterer Menschen stärken und ihren Unternehmergeist wecken. Seminarziel ist es, dass die Teilnehmenden Visionen für sich entwickeln, die sowohl durchdacht als auch durchfühlt sind, und die in Verbindung mit ihrer eigenen Mitte stehen.

Für dieses Projekt suchen wir noch Kooperationspartner und Fördermittel.

Coming Soon: be the change –
Ein Programm für Bildungsaufsteiger

 

Von hundert Akademikerkindern nehmen in Deutschland 74 ein Hochschulstudium auf. Bei Kindern aus Nicht-Akademiker-Familien sind es gerade einmal 21. Und selbst wenn die Kinder aus Nicht-Akademiker-Familien ein Studium beginnen, ist die Abbruchquote im Bachelorstudium mit 43% immer noch überdurchschnittlich hoch zum Gesamtdurchschnitt mit 29%.

Eltern aus Nicht-Akademiker-Familien können ihre Kinder meist nicht unterstützen und viele junge Erwachsene kämpfen mit dem Spagat zwischen den beiden Welten. Dem Anpassungsdruck und der Suche nach Zugehörigkeit auf der einen Seite und der Entfremdung und Trennung von ihren Eltern und dem Herkunftsmilieu auf der anderen Seite. Die jungen Erwachsenen müssen sehr flexibel sein, bewegen sich permanent auf neuem Terrain und durchleben eine starke Phase der Persönlichkeitsveränderung.

In unserem Jahresprogramm “be the change” bieten wir jungen Bildungsaufsteigern die Möglichkeit der Selbstreflektion, des Austausches mit Gleichgesinnten und der Stärkung ihrer Resilienz. Wir vernetzen die Teilnehmenden mit Mentoren außerhalb ihres Herkunftsmilieus und unterstützen sie dabei das Selbstbewusstsein, den Mut und die Kompetenzen zu entwickeln, ihr Leben nach ihren eigenen Wünschen und Idealen sowie im Einklang mit ihren Potenzialen zu gestalten. Dabei statten wir sie mit den nötigen Werkzeugen aus, damit sie in der Lage sind den sozialen wie auch persönlichen Transformationsprozess auch über das Projektjahr hinaus weiter fortzuführen.

Für dieses Projekt suchen wir noch Kooperationspartner und Fördermittel.

Workshop Sustainable You

Kontakt

Hollerstraße 1,
28203 Bremen

E-mail: info@mindfulstudies.de